Skip to main content

Pocket Bike Tuning

pocket-bike-tuning

Pocket Bike Tuning ist ein gefragtes Thema!

Jeder, der ein Pocket Bike bei sich zuhause stehen hat, hat bestimmt schon mal mit dem Gedanken gespielt sein Pocket Bike Motor aufzutunen.

Ebay: eine Goldgrube für Pocket Bike Tuning Teile

Besonders auf Ebay ist das Angebot an Tuning Komponenten extrem groß. Es gibt schier unendliche Möglichkeiten sich ein individuelles Pocket Bike zusammenzustellen. Deshalb sind sich viele unsicher, was den Kauf von Pocket Bike Tuning Teilen betrifft. Wir hoffen dir das Thema Pocket Bike Tuning mit dieser Seite etwas näher zu bringen!

Hinweis: Wir übernehmen keine Haftung für Schäden jeglicher Art!

 

Alle Pocket Bike Tuning Teile auf Amazon ansehen

 

Top Pocket Bike Motoren – BigBore

Verrückt aufgetuntes Pocket Bike

Hobby Schrauber VS Profi Schrauber

Welcher Schrauber Typ bist du?

1.Der Blutige Anfänger

Dich hat das Pocket Bike Fieber gepackt, hast aber null Ahnung von Schrauben? Kein Problem, an diesem Punkt waren wir alle mal! Ich würde dir empfehlen erstmal ein paar Grundlagen zu lernen, zum Beispiel: Wie genau funktioniert eigentlich ein 2 Takt Motor oder der Unterschied zwischen Drehmoment und Drehzahl. Ein super einfaches Erklärungsvideo findest du hier. Denn erst, wenn du genau weißt wie ein Motor funktioniert, kannst du auch Veränderungen vornehmen, die zur einer Leistungssteigerung führen.

2.Der Hobby Schrauber 

Für Hobby Schrauber, die schon ein bisschen Praxiserfahrung haben und die Theorie draufhaben, empfehlen wir fertige Tuning Teile einzukaufen und einzubauen. Dabei lernt man sehr viel und hält das Risiko etwas kaputt zu machen gering. Natürlich musst du dich vorher genaustens darüber informieren, was für dein Pocket Bike geeignet ist.

3.Der Profi Schrauber

Zum Profi Schrauber gibt’s nicht viel zu sagen. Er bring jahrelange Erfahrung mit sich und kennt sich in der Welt der Motoren aus. Er hat das nötige Know How und das richtige Werkzeug, um auch Veränderungen am Motor vorzunehmen, an den sich nur sehr wenige Hobby Schrauber ran trauen.

 

„Das Motto heißt Probieren geht über Studieren! Jeder Profi Schrauber hat mal klein angefangen und etliche Fehler begangen!”


Pocket Bike Tuning MöglichkeitenPocket Bike Tuning asupuffanlage

Die folgenden Infos enthalten keine genauen Pocket Bike Tuning Anleitungen.

Wir wollen euch lediglich zeigen, was es für verschiedene Möglichkeiten gibt und welche Pocket Bike Tuning Möglichkeiten Sinn machen.

Genau ins Detail zu gehen würde wenig Sinn machen, da dies die Wenigsten verstehen und unnötig kompliziert für Anfänger wäre.

“Fast jedes Pocket Bike Tuning Ersatzteil ist besser als das Original eingebaute”

3 Punkte Checkliste beim Kauf von Big Bore Pocket Bike Motoren oder anderen Tuning Teilen

  1. Die richtige Qualität

  2. Ist das Tuning Teil für mein Pocket Bike geeignet?

  3. Verkäufe und Bewertungen checken

Luftfilter

Der Luftfilter ist dazu da, um kleine Staub und Schmutzpartikel aus der Luft zu filtern. Es ist super wichtig, dass nur „saubere“ Luft angesaugt wird. Ein kleines Sandkorn beispielsweise könnte schon fatale Folgen für die Laufwege des Zylinders haben. Manche Pocket Bike Fahrer fahren ohne Luftfilter, um ein bisschen mehr Leistung rauszuholen. Das würde ich auf keinen Fall machen. Jeder der schon mal einen gebrauchten Luftfilter gesehen hat, weiß wie viel Dreck sich darin ansammelt. Deshalb sollte man den Filter auch regelmäßig reinigen. Ich empfehle dir einen Tuning Luftfilter auf Ebay zu kaufen. Diese sind meist besser als die eingebauten, denn sie lassen viel Luft durch und filtern trotzdem viel heraus.


Zylinder

Um den Zylinder zu tunen, gibt es verschiedene Möglichkeiten.  Eine sehr beliebte Pocket Bike Tuning Möglichkeit ist die „Big Bore “ Methode, die zur Hubraumsteigerung beiträgt. Es gibt außerdem verschiedene Big Bore Arten (z.B. Big Bore 1,2,3 usw.) Diese unterscheiden sich in der Anzahl der Überstromkanäle und der Größe der Durchlassöffnung. Worauf du aber auf jeden Fall achten solltest, wenn du einen Big Bore Zylinder einbaust ist, ob der Motor der gesteigerte Leistung auch standhält. Häufig kommt es nämlich vor, dass dadurch z.B. die Kurbelwelle oder die Lager kaputtgehen. Günstige und gute Big Bore Motoren findest du meistens auf Ebay.


Zündkerze

An der Zündkerze kann man nicht viel machen.  Es gibt ein zwar Zündkerzen, die spezielle Eigenschaften besitzen, was die Optimierung des Kraftstoffverbrauches und der Leistung angeht, jedoch sind diese für Pocket Bikes nicht geeignet. Fakt ist, dass die Zündkerzen von Pocket Bikes sehr oft den Geist aufgeben. Wenn du dir anschließend eine Neue kaufst, ist es wichtig, dass du nach unserer 3 Punkte Checkliste vorgehst. Oft macht es auch Sinn gleich mehrere Zündkerzen auf einmal zu kaufen, da man so bei manchen Herstellern oder Händlern kleine Rabatte bekommt.


Auspuff

Der Auspuff ist eines der wichtigsten Bestandteile eines 2 Takt Motors, genauer gesagt die Rennbirne. Die Rennbirne sorgt für zusätzliche Leistung. Je größer die Rennbirne, desto besser ist meistens die Leistung. Natürlich kann man nicht jede beliebige Rennbirne an ein Pocket Bike schrauben. Achte deshalb darauf, dass die Rennbirne auf den Hubraum abgestimmt ist und dass sie für dein Pocket Bike geeignet ist. Außerdem spielt auch der verfügbare Platz eine Rolle. Wenn dein Pocket Bike vorher einen Auspuff mit einem Endrohr hatte, kannst du nicht einfach ein neuer Auspuff mit 2 Endrohren kaufen (eventueller Platzmangel). Das kann ganz schnell nach hinten losgehen. Deshalb achte genausten auf die Produktdetails und die angegebenen Maße. Ob es am Ende zwei oder ein Endrohr sind macht Leistungstechnisch übrigens keinen Unterschied. Es sieht natürlich sehr viel cooler aus, am Ende zwei Auspuffrohre zu haben.


Vergaser

Ein Vergaser ist sehr kompliziert. Deshalb sollte man auf keinen Fall willkürlich irgendwelche Veränderungen oder Einstellungen vornehmen, wenn man nicht genau weiß, was man macht.
Wenn man vom Vergaser Tuning spricht, hört man oft das Wort “aufbohren” im Zusammenhang. Das wird gemacht, damit mehr Luft und Benzin in den Zylinder gelangen. Eine kostengünstige Möglichkeit, jedoch erfordert sie auch handwerkliches Geschick, sowie das nötige Know How. Als Anfänger und Hobbyschrauber macht es Sinn, sich einen fertig konfigurierten Tuning Vergaser zu bestellen. Damit kannst du eigentlich nichts falsch machen.


Dir macht das Basteln am Motor Spaß und du hast Lust mehr darüber zu erfahren ? Das freut uns!
Hier sind ein paar gute Seiten mit wertvollem Content zu diesem Thema!

  1. Mofa Tuning auf Wikipedia

    Hier wird dir sehr detailliert erklärt, was man beim 2 Takter alles tunen kann

  2.  Zweitakter Tuning Homepage

    Eine sehr coole Seite mit vielen nützlichen Blogbeiträgen

      3. Otto Motor einfach erklärt

         Allgemeines über den Verbrennungsmotor


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*