Skip to main content

Pit Bikes – Die Top 3 im Vergleich (aktuell verfügbar)

123
CENKOO 125cc Pitbike von RV-Parts Dirtbike Storm 125cc
Modell CENKOO 125ccPitbike von RV-PartsDirtbike Storm 125cc
Bewertung
Hubraum125 ccm125 ccm125 ccm
Taktung4 Takt4 Takt4 Takt
Max km/h100km/h90 km/h80 km/h
ZündungCDIKickstarterKickstarter
Sitzhöhe860810785
EinzelheitenPreis prüfen EinzelheitenPreis prüfen EinzelheitenPreis prüfen

Andere Pit Bikes

KXD Dirtbike 125ccm
Pitbike 125ccm Kinder Cross
Loncin Dirt Bike 125 ccm
Dirt Bike 150 ccm
Orion AGB 37
Dirtbike Storm 125cc
Pitbike Thunder
Pitbike von RV-Parts
M2R Racing KM125MX

Pocket Bike VS Pit Bike – Die wichtigsten Unterschiede

Welches Pit Bike kaufen?

Pit-Bike-Unterschiede

Marken Pit Bikes in Deutschland…

Die Pit Bike Branche in den USA ist extrem am wachsen.

Neben den No Name Pit Bikes, haben sich dort verschiedene Pit Bike Hersteller schon einen Namen gemacht:

Die Bekanntesten: YCF & SSR

Besonders die Pit Bikes von YCF sind qualitativ sehr hochwertig und schon fast vergleichbar mit Cross Maschinen bekannter Marken (wie z.B Yamaha, Suzuki)

Leider sind die Marken Pit Bikes in Deutschland so gut wie nicht vertreten, da sie nur von sehr wenigen Händlern verkauft werden.

Die Mini Bikes der Händler sind dann meistens auch noch mehrere hundert Euro teurer, als in den USA.

Pit Bikes mit Straßenzulassung?

In der Regel besitzen Pit Bikes keine Straßenzulassung. Dies ist auf die fehlenden Lampen, Blinker, und Rückspiegel zurückzuführen.

Theoretisch könnte man sein Pit Bike umbauen lassen und die erforderlichen Komponenten installieren. Ob das Letzen Endes Sinn ergeben würde ist fraglich.

Zum einen kosten umbauten nämlich enorm viel Geld und zum anderen entscheidet schlussendlich immer noch der TÜV, ob das Bike eine Straßenzulassung bekommt oder nicht.

Wenn der TÜV es nicht zulässt, war alles um sonst.

Fazit: Spart euch lieber das Geld und kauft eine Enduro, wenn ihr auf der Straße fahren wollt.

Auf Ebay und Mobile gibt es schon ein paar gute, gebrauchte Modelle von bekannten Marken zum Preis von unter 1000 Euro (Mit TÜV).

Locin Pit Bike Unboxing

 

Was genau ist ein Pit Bike?

pitbike125ccmDas Wort Pit Bike wird für sehr vieles benutzt. Auch im Internet sind sich viele unklar, was genau eigentlich ein Pit Bike ist.

Mal gucken was der Übersetzer sagt…

– Pocket Bike – Taschen Bike

– Pit Bike – Boxen Bike

Taschen Bike ist natürlich etwas übertrieben, es soll uns aber ganz klar sagen, dass dies sehr, sehr kleine Motorräder sind.

 

Um zu verstehen wo dieser Name herkommt, muss man erst ein paar Schritte zurückgehen.

Das Pit Bike/Boxen Bike kommt hauptsächlich aus dem Südwesten der USA und aus Australien. Dort gibt es sehr große Crossveranstaltungen mit unglaublich großen Fahrerlagern, meistens irgendwo in der Wüste.

Um schnell von A nach B zu kommen, brauchte man eine einfache und schnelle Lösung. Zu Fuß gehen ist zu anstrengend bei der Hitze und mit Autos konnte man nicht überall durch. Die Lösung war ein Pit Bike:

Schnell, wendig und resistent.

In den europäischen Ländern wird das Pit Bike bei Cross pitbikesaufcrossstreckeEvents häufig nur als „Spaß Gerät“ benutzt. Meistens zum herumfahren (wenn überhaupt erlaubt) oder als kleiner Werbe „Gag“ für den entsprechenden Fahrer. Häufig werden dazu Pit Bikes mit 125ccm benutzt.

Wenn du Lust hast mal bei einem Cross Event dabei zu sein, kann ich dir die Motocross WM in Teutschenthal sehr ans Herz legen. Dort ist es auch noch erlaubt mit Pit Bikes die Gegend zu erkunden 😉

Im Laufe der Zeit entdeckte China das Potenzial der Pit Bikes und verkaufte von nun an billige Pit Bikes.

Zum Vergleich: Früher kosteten Pit Bikes in der USA rund 3000$

Die China Nachbauten heute kosten rund 700 Euro.Top 3 125 ccm Pit Bikes im Vergleich

123
CENKOO 125cc Pitbike von RV-Parts Dirtbike Storm 125cc
Modell CENKOO 125ccPitbike von RV-PartsDirtbike Storm 125cc
Bewertung
Hubraum125 ccm125 ccm125 ccm
Taktung4 Takt4 Takt4 Takt
Max km/h100km/h90 km/h80 km/h
ZündungCDIKickstarterKickstarter
Sitzhöhe860810785
EinzelheitenPreis prüfen EinzelheitenPreis prüfen EinzelheitenPreis prüfen

Kommentare


Martin Hiller 10. Oktober 2017 um 19:45

Hallo,
unser Sohn ist 13 Jahre alt und ca. 170 cm groß.
Welches Pitbike (Größe, Sitzhöhe, cm²) würdet ihr empfehlen?
Gruß Martin

Antworten

Pocketmania 30. November 2017 um 17:20

Hallo Martin,
mit 1,70m kann dein Sohn von der Sitzhöhe noch alles gut fahren. Welches Pit Bike für ihn am besten geeignet ist, hängt eher davon ab, wie viel ihr dafür ausgeben wollt und auf welche Leistung ihr abzielt. Ich würde dir auf jeden Fall unseren Platz eins empfehlen, da dieses Motorrad derzeit die beste Qualität auf unserer Seite bietet.

Antworten

Thomas 11. Oktober 2017 um 01:40

Sehr informative Seite!

Ich hab mir jetzt Eines gekauft mit Straßenzulassung als LKR .
Hab lange gesucht, aber funzt!
Sachs Dirty Devil, Bj. 2007

Antworten

Noah 17. Oktober 2017 um 20:04

Guten Tag ich habe eine Frage zu euremPit Bike auf Platz 1. und zwar interessiere ich mich dafür. Jedoch finde ich im Internet welche mit 82 cm Sitzhöhe und welche mit 86 sind die beide gleich gut ? Und wo sind die Unterschiede? Von der Marke gibt es ja auch noch KM140MX und KM160MX. Habe schon viel Erfahrung mit Motorrädern und würde die mit mehr Power bevorzugen. Aber habe Angst dass die Qualität zu schlecht ist und alles direkt kaputt geht. Also wie gesagt sind die 140 und die 160er genau so von der Qualität etc. Wie die 125er? Ich hoffe sie können mir umfangreiche antworten auf meine Fragen geben. Bin heute auf eure Seite gestoßen mir gefällt das Konzept wirklich sehr gut und ich bin positiv überrascht. Wirklich gut habt ihr das gestaltet und bin froh darauf gestoßen zu sein aber vielleicht noch Empfehlungen in größerem Segment wären auch gut. Macht weiter so. Ich hoffe auf eine baldige Antwort. Mit freundlichen Grüßen

Antworten

Pocketmania 30. November 2017 um 17:26

Hallo Noah,

sorry für die späte Antwort! Es gibt keine Qualitätsunterschiede zwischen dem Km140MX & dem KM160MX Modell. Du kannst dir also ohne Bedenken die 160er kaufen. Viele Grüße und danke für das Lob !

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*